Wenig Risiko mit der richtigen Haustierversicherung

Immer noch besitzen zu viele Menschen ein Haustier, ohne eine Versicherung dafür zu haben. Eine Versicherung, könnte man meinen? Zum Glück für uns selbst vergessen wir es nicht so oft, aber ein Tier kann genauso leicht verletzt werden wie Sie und ich. Und was machen Sie dann und wer haftet für was?

Es gibt drei Arten von Versicherungen, an die Sie denken können, wenn Sie ein Haustier haben. Haftpflichtversicherung, Haus- und Hausratversicherung und Haustierversicherung.

Haftpflichtversicherung
Obwohl es sich hierbei nicht direkt um eine Versicherung handelt, die Sie für Ihren Hund abschließen, ist es eine gute Idee, Ihre eigene Police gründlich zu überprüfen. Wenn ein Tier irgendwo einen Schaden an den Sachen eines anderen verursacht, dann sind Sie als Besitzer verantwortlich. Sicherlich haben Welpen oder junge Hunde eher einmal die Tendenz Dinge kaputt zu machen. Sie können dies größtenteils verhindern, indem Sie Ihren Hund draußen an der Leine führen und ihm viel Aufmerksamkeit schenken. Aber es kann natürlich passieren, dass Ihr Hund in einem unbewachten Moment eine Verwüstung im Garten der Nachbarn anrichtet. Die Haftung für die Reparatur fällt dann auf Sie zurück. Wenn Sie bereits eine Haftpflichtversicherung haben, prüfen Sie, ob Schäden durch Haustiere in Ihrer Police enthalten sind.

Sachversicherung
Sitzt Ihr Hund zu lange zu Hause und langweilt sich so sehr, dass er an den Türpfosten nagt? Wenn ja, wäre es schön, wenn Ihre Versicherung diese Kosten übernehmen würde. Diese und andere kaputte Gegenstände im Haus fallen unter die Hausratversicherung. Prüfen Sie auch hier die Bedingungen Ihrer aktuellen Versicherung und inwieweit diese kaputte Gegenstände des Hundes abdeckt. Wenn Sie eine separate Feuerversicherung abgeschlossen haben, prüfen Sie auch hier die Bedingungen. Ein wedelnder Schwanz in der Nähe einer brennenden Kerze kann schnell eine Menge Schaden anrichten…

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.